Der große Denkfehler der GameStop Zocker

GameStop Logo
GameStop (© Michael J. Plos)

Das brutale Auf und Ab rund um GameStop und einige weitere in Ungnade gefallene Aktien ist für erfahrene Börsianer nicht gerade neu. Zumindest in den Grundzügen. Schon in den späten 1990er Jahren wurden im Internet angeregt Meinungen über Aktien ausgetauscht. Das Reddit der damaligen Zeit waren die Message Boards bei Yahoo.

(mehr …)

Weiterlesen

Finanzielle Freiheit: Ohne Sparquote von 50 Prozent kaum zu schaffen

50 Prozent Sparquote
50 Prozent Sparquote

Zuerst die gute Nachricht: Die meisten informierten Menschen wollen heute nicht mehr zwingend schnell reich werden. Langsam reicht auch. Das ist ebenso erfreulich, wie vernünftig. Doch ist es überhaupt realistisch? Hier kommt die schlechte Nachricht ins Spiel: Für die meisten Menschen vermutlich nicht. Es scheitert an der dafür notwendigen Sparquote.

(mehr …)

Weiterlesen

Empirisch belegt: Investieren am All-Time-High bringt mehr Rendite

 

All-Time-High
All-Time-High

Günstig kaufen, teuer verkaufen. So einfach lautet der perfekte Plan für den Aktienhandel. Nur lässt sich die Theorie mangels Glaskugel nur schwer in die Praxis umsetzen. Doch es gibt es Hoffnung. So hat das US-Investmenthaus J.P.Morgan Wealth Management herausgefunden, dass Anleger mit einer einfachen Strategie überdurchschnittlich gute Renditen einfahren können. Möglichst teuer kaufen! Klingt unlogisch – ist aber so. Wir schauen uns an wieso.

(mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen